La Suisse a réanimé

Im Rahmen der turnusmässigen Sitzung der Zürcher Kantonsrats am 03.10. führte das USZ (Institut für Anästhesiologie und Simulationszentrum) ein Basis-Reanimationstraining durch.
(Der Termin wurde so gewählt, weil um den 16.10. herum noch Schulferien sein werden.) 

Die Mitglieder des Zürcher Kantonsrats hatten Gelegenheit, vor und nach ihrer Sitzung primär die Herzdruckmassage an Übungsphantomen zu trainieren.
50-60 Kantonsräte machten davon Gebrauch und bekamen dazu weitere Informationen im Zusammenhang mit der Reanimation durch Ersthelfer.

Die Aktion wurde sehr gut angenommen und soll im kommenden Jahr wiederholt werden.

Aesch drückt fürs Leben

Am Sonntag, 16. Oktober 2022, war internationaler Tag der Wiederbelebung. Die Samariter AeschPlus luden die Passanten vor dem Tankstellenshop ein selber Hand anzulegen und zu reanimieren sowie zu erfahren wie ein Defibrillator eingesetzt wird. weiterlesen

Ticino - Impressions de tout le canton

Bellinzona
Lugano
Mendrisio